Der Ausschuss für regionale Entwicklung ist für die Regional- und Kohäsionspolitik der EU zuständig. Grüne Kernthemen sind:

  • Interregionale und grenzüberschreitende Zusammenarbeit.
  • Vernetzung der Städte und Stärkung der urban Dimension in den Strukturfonds.
  • Sicherung des wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalts.

Moni Vana kämpft im Regional-Ausschuss besonders für

  • eine ökologische und soziale Ausrichtung der Mittelvergabe: Die Strukturfonds und Kohäsionsfonds der EU machen beinahe zwei Drittel des gesamten EU-Haushalts aus.
  • eine starke Städtepolitik: Europapolitik wird auf kommunaler Ebene gelebt, aber Städte sind bisher nicht institutionell eingebunden.
  • öffentliche Dienstleistungen.

Weiterführende Links:
Website des Europäischen Parlaments
Wegweiser der Grünen/EFA zu EU-Fördermittel  (pdf, 3,53 MB)
Struktur- und Kohäsionsfonds in Österreich
Twitter

 

Foto: © shutterstock.com